Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
22.03.2003 / Thema / Seite 10

Der Krieg – darf man auch Fragen stellen?

Eduardo Galeano, Montevideo

Mitte vergangenen Jahres, als dieser Krieg noch ausgebrütet wurde, erklärte George W. Bush, »wir müssen in der Lage sein, in jeder dunklen Ecke der Welt angreifen zu können«. Der Irak ist infolgedessen so eine »dunkle Ecke« in der Welt. Glaubt Bush wirklich, daß die Zivilisation in Texas geboren wurde und seine Landsleute die Schrift erfunden haben? Hat er nie von der Bibliothek von Ninive, nie vom Turm zu Babel oder von den »hängenden Gärten« in Babylon gehört? Hat er nicht ein einziges Märchen aus »Tausendundeiner Nacht« von Bagdad gehört?


Mit Gott auf seiner Seite?

Wer hat ihn zum Präsidenten des Planeten gewählt? Mich hat niemand zu einer solchen Wahl aufgerufen. Was ist mit Ihnen? Würden wir einen gehörlosen Präsidenten wählen? Einen Mann, der unfähig ist, etwas zu hören außer dem Echo seiner Stimme? Taub gegenüber dem ständigen Donner von Millionen und Abermillionen Stimmen, die auf den Straßen der Welt den Frieden gegen den Krieg erklären?...




Artikel-Länge: 9203 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!