Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
04.07.2019 / Sport / Seite 16

Der ewige Messi

Copa América: Argentiniens Jahrhundertgenie bleibt im Nationaltrikot unvollendet

Jens Walter

Es war wie immer. Der Schlusspfiff ertönte, Lionel Messi stand gedankenversunken und einsam im Mittelkreis. Bis Brasiliens Kapitän Dani Alves kam und den wieder einmal geschlagenen Superstar der Argentinier in den Arm nahm. Mitgefühl und Mitleid mit einem Genie, das im Klubfußball alles gewonnen hat – nur keinen Titel mit seiner Nationalmannschaft.

Mit dem 0:2 (0:1) im Halbfinale der Copa América bleibt der fünfmalige Weltfußballer im himmelblau-weißen Nationaltrikot weiterhin unvollendet. »Ungerecht«, schimpfte der Ausnahmekönner vom FC Barcelona voller Wut auf den Schiedsrichter. »Für sie pfiff er jede Kleinigkeit, für uns gab es nur gelbe Karten«. »Wir haben ein großes Spiel geliefert«, war sich Messi dennoch sicher. Und um ein Haar hätte er der Seleção im Mineirao von Belo Horizonte, wo Brasilien 2014 gegen Deutschland sein 1:7-Fiasko erlebt hatte, ein neues Trauma beschert. Unermüdlich kurbelte Messi das Spiel der Gauchos mit teils spektakulären Akti...

Artikel-Länge: 3626 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €