Gegründet 1947 Donnerstag, 21. November 2019, Nr. 271
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
02.07.2019 / Thema / Seite 12

Flucht unter dänisches Strohdach

Bertolt Brechts »Svendborger Gedichte«, die im Sommer 1939, kurz vor dem deutschen Überfall auf Polen, erschienen, sind lyrische Lektionen besonderer Art. Einfach und dennoch komplex, reflektieren sie die Bedingungen des antifaschistischen Kampfes

Jürgen Pelzer

Du der du, sitzend im Buge des Bootes / Siehest am unteren Ende das Leck / Wende lieber den Blick nicht weg / Denn du bist nicht aus dem Auge des Todes (Brecht, Anfang 1939)

Der Gedichtband, einer der wichtigsten und aufschlussreichsten Bertolt Brechts, wäre beinahe nicht zustandegekommen. Der Zyklus sollte ursprünglich als Teil einer ersten Werkausgabe beim nach London übergesiedelten Malik-Verlag erscheinen. Mit dem Verleger Wieland Herzfelde waren vier Bände abgesprochen, die ersten drei sollten der Dramatik, der vierte der Lyrik gewidmet sein. Brecht, der seit 1933 relativ isoliert im dänischen Exil lebte, wollte mit einer solchen Ausgabe in den Kämpfen dieser Jahre präsent sein, und gleichzeitig sollte Malik zum führenden Verlag antifaschistischer Literatur werden. Doch schon sehr bald änderte sich der Plan. Nach dem Erscheinen der ersten beiden Bände (London 1938) erfolgte offenbar eine Neukonzeption bzw. eine Parallelplanung. Nach dem Erfolg von »F...

Artikel-Länge: 19446 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €