Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
22.06.2019 / Titel / Seite 1

Come together

Streikende Schüler und Aktivisten von »Ende Gelände« demonstrieren gemeinsam gegen Klimawandel. Protestwochenende in NRW steht bevor

Wolfgang Pomrehn, Aachen

Seit einem guten halben Jahr sind sie jede Woche auf der Straße, um die Erderwärmung zu stoppen. Am Freitag demonstrierten wieder Schülerinnen und Schüler aus mindestens 100 Ländern für mehr Klimaschutzmaßnahmen. Aktionen und Schulstreiks waren in 796 Städten angemeldet worden. In Deutschland waren 32 Städte dabei, darunter Berlin, Rostock, Friedrichshafen, Erfurt und das nordfriesische Niebüll. Außerdem gab es eine zentrale Demonstration in Aachen, zu der auch Teilnehmer aus 16 weiteren europäischen Ländern gekommen waren. Nach Angaben der Organisatoren beteiligten sich mindestens 35.000 Menschen an einem Sternmarsch durch die Aachener Innenstadt, bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe waren noch nicht alle Teilnehmer am Ort der Abschlusskundgebung angekommen. Viele waren bereits am Vortag angereist, zum Teil in Sonderzügen und Bussen. Die Stadt Aachen hatte ein Parkhaus zur Verfügung gestellt, in dem allein rund 2.700 Demonstranten auf Isomatten schlafen ...

Artikel-Länge: 3455 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €