Gegründet 1947 Dienstag, 19. November 2019, Nr. 269
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
19.06.2019 / Sport / Seite 16

Die Lawine füttern

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Die 46. Copa América nimmt Fahrt auf, ein gutes Drittel der Gruppenphase ist bereits beendet. Gespielt wird noch bis zum 7. Juli in Brasilien, das den Wettbewerb zum fünften Mal ausrichtet. Die bisherigen Heim-Copas konnte Brasilien, das insgesamt achtmal erfolgreich war, allesamt gewinnen. Das letzte Mal ist allerdings auch schon wieder zwölf Jahre her.

Im Eröffnungsspiel am Freitag traf die »Verdeamarelha« im Morumbi von São Paulo auf Bolivien, das in den letzten Jahren den diskretesten Fußball in Südamerika feilbot. Den Heimvorteil in der Höhe von La Paz wissen sie meistens zu nutzen, im »llano« (Flachland) wird in der Regel gemauert. Der brasilianische Nationaltrainer Tite ließ Gabriel Jesus auf der Bank schmoren, begann also ohne Mittelstürmer. Noch mehr verwunderte, dass Brasilien der Zehnerkette der »Altiplanicos« mit vorhersehbaren hohen Flanken von den Außenbahnen beizukommen gedachte. Das sah hilflos aus und ste...

Artikel-Länge: 3838 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €