Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
13.06.2019 / Sport / Seite 16

Schicksalsspiel mit Ei

Samstag spielt die deutsche Rugby-Nationalmannschaft gegen Portugal

Oliver Rast

Abstiegsspiele sind Schicksalsspiele – eine typische Redewendung im Sport, die selbstverständlich auch für die kraftraubende Rauferei ums Ei gilt. Die deutsche Nationalmannschaft der Männer im traditionellen 15er-Rugby geht kommenden Samstag aufs Feld, um sich ihren Verbleib in der höchsten europäischen Spielklasse Rugby Europe Championship (REC) unterhalb des seit 1893 ausgetragenen Six-Nations-Turniers (England, Frankreich, Irland, Italien, Schottland, Wales) zu sichern. Gegner in der Relegation ist Portugal, der souveräne Sieger der (zweitklassigen) Rugby Europe Trophy. Kick-off ist 14 Uhr auf der Sportanlage des frisch gebackenen deutschen Meisters SC Frankfurt 1880.

Die sportliche Bilanz der im Februar und März des Jahres ausgespielten REC war für die Rugger des Deutschen Rugbyverbands (DRV) einigermaßen ernüchternd: fünf Spiele, fünf Niederlagen, Rang sechs – Schlusslicht. Noch hinter den Belgiern, die teilweise höhere Niederlagen im Wettbewerb kass...

Artikel-Länge: 3001 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €