Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
04.06.2019 / Inland / Seite 4

CDU und FDP entdecken Herz fürs Klima

Gespräche über »Jamaika«-Koalition in Bremen

Kristian Stemmler

Wenn »Jamaika« in Sicht ist, entdecken CDU und FDP ihr Herz fürs Klima, jedenfalls in Bremen. Vertreter beider Parteien setzten sich Montag vormittag vor einem Dreiergespräch mit Bündnis 90/Die Grünen deutlich von der Linie ihrer jeweiligen Bundesparteien in Sachen Klimaschutz ab. Bei dem Treffen in der Bremer Zentrale der Union, das die Sondierungen zur Regierungsbildung fortsetzte, wurden die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit der drei Parteien ausgelotet.

CDU-Spitzenkandidat Carsten Meyer-Heder, der in einem »Jamaika«-Bündnis Bürgermeister wäre, sprach sich für eine Abgabe auf den Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxid aus. »Wir denken da tatsächlich ein bisschen anders als die Bundes-CDU«, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Der Weserkurier zitierte Meyer-Heder mit den Worten: »Wir müssen Klimaschutz ernst nehmen. Hier in Bremen sollten wir Industrien entwickeln, die das Thema voran...

Artikel-Länge: 2801 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €