Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
03.06.2019 / Sport / Seite 16

Nummer eins in Neukölln

Linkes Gefühl: Tasmania Berlin spielt als Berliner Meister nächste Saison wieder überregional

Oliver Rast

Samstag mittag, buntes, zuweilen hektisches Treiben auf dem Neuköllner Hermannplatz. Kurz nach 12.30 Uhr stoppt ein Sightseeing-Bus mit offenem Verdeck an der Mittelinsel, lautes Hupen, wildes Winken. Die Stimmung bei Spielern, Trainerstab und Vorstand vom SV Tasmania Berlin ist ausgelassen. Sie werden gerade wie ein Touristentross zum letzten Saisonspiel in der sechstklassigen Berlin-Liga nach Prenzlauer Berg zum SV Empor chauffiert. Die Grüße gelten anderthalb Dutzend Klubanhängern mit blau-weiß-rot-gestreiften Schals, die sich auf dem Platz zum Minifankorso eingefunden haben. Sie skandieren lauthals: »Ra, ra, ra, Tasmania!«

Tas, wie der Verein abgekürzt heißt, stand bereits vor dem Saisonabschluss als Aufsteiger in die Oberliga Nordost fest. Im Endspurt verdrängten die Tasmanen Sparta Lichtenberg, den Klub aus der alten Arbeitersportbewegung, von der Tabellenspitze. Anfangs deutete nichts auf diesen Triumph hin, das Team startete mit drei Niederlagen. ...

Artikel-Länge: 3462 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €