Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
29.05.2019 / Feuilleton / Seite 10

Gegen das Schienbein

Dieter Süverkrüp zum 85.

Dr. Seltsam

Mitte der 60er Jahre gehörte der Sänger Dieter Süverkrüp zum Quartett 67, einem Bühnenprogramm mit F. J. Degenhardt, H. D. Hüsch, Wolfgang Neuss und Süverkrüp, mit dem der Saarländische Rundfunk der grassierenden »Fab Four«-Manie ein deutsches Qualitätsquartett entgegenstellen wollte. »Sie wollten ihrer Zeit gegen das Schienbein treten und waren auf Veränderungen aus. Die Idee vom Quartettkollektiv war der Beatles-Formation entlehnt, eine schwer zähmbare Truppe, die nicht schön, aber laut einklagte, was ihnen in der Welt nicht passte, und die der muffigen Zeit wahrhaftig ans Leder wollte«, schrieb damals der Kabare...

Artikel-Länge: 1957 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €