Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
27.05.2019 / Ausland / Seite 2

Neuer Anlauf in Oslo

Venezuelas Regierung und Opposition zu Verhandlungen in Norwegen

Vertreter von Regierung und Opposition Venezuelas kommen in dieser Woche erneut in Oslo zusammen, um über eine Lösung der innenpolitischen Krise in dem südamerikanischen Land zu beraten. Das bestätigte das norwegische Außenministerium am Sonnabend per Pressemitteilung. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro teilte am Sonnabend mit, dass die Delegation seiner Regierung erneut aus Informationsminister Jorge Rodríguez und dem Gouverneur des Bundesstaates Miranda, Héctor Rodríguez, bestehen soll. Beide hatten bereits an der ersten Gesprächsrunde teilgenommen, die vom 14. bis 16. Mai in Oslo stattgefunden hatte. Verstärkt wird die Abordnung diesmal durch Außenminister Jorge Arr...

Artikel-Länge: 2126 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €