Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
16.05.2019 / Ansichten / Seite 8

Zensor des Tages: Taz

Simon Zeise

Bei der Taz wird aussortiert. Im Sinne des Internationalismus übersetzt die Redaktion regelmäßig die französische Monatszeitung Le Monde diplo­matique (LMD) – fest an der Seite der Schwestern und Brüder, die unter dem deutschen Diktat in der EU leiden müssen (siehe »abgeschrieben«).

Den Aufmacher der französischen Maiausgabe schrieb der frühere Direktor des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung, Wolfgang Streeck, unter dem Titel »Un empire européen en voie d’éclatement« – zu deutsch: »Ein europäisches Imperium im Zerfall«. Imperialismus und EU? Zwei Begriffe, die für die Taz nichts miteinander zu tun haben dürfen. D...

Artikel-Länge: 1990 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €