75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.02.2003 / Inland / Seite 6

Krieg der Fundamentalisten

»Ärzte gegen den Atomkrieg« warnen erneut vor einem Feldzug gegen den Irak

Arnold Schölzel

Mit einer Serie von Pressekonferenzen unter dem Titel »Not in our name - Nicht in unserem Namen« versuchen die »Internationalen Ärzte gegen den Atomkrieg« (IPPNW) gegenwärtig, die Öffentlichkeit gegen den drohenden Irak-Krieg zu mobilisieren. Am Donnerstag luden sie in Berlin zu einer fünften Runde ein, auf der Experten zum Verhältnis von westlicher und islamischer Welt zu Wort kamen. Professor Thomas Meyer (Dortmund) warnte dabei vor der »Selektivität des Vorgehens der USA« gegen islamische Länder: Krieg für die einen, Wirtschafts- und Militärhilfe für andere. Der Politikwissenschaftler wies auf die religiöse Rhetorik des US-Präsidenten und darauf hin, daß sich durch einen Krieg »die Fundamentalismen gegenseitig hochschaukeln und bestätigen« würden.

Professor Kai Hafez (Erfurt) faßte mögliche Resultate des Krieges zusammen. Er prognostizierte u. a. eine Stärkung bestimmter Te...

Artikel-Länge: 2771 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk