Gegründet 1947 Montag, 23. September 2019, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
20.04.2019 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Phantastische Tomatensuppe

Ina Bösecke

Ab einem gewissen Alter gelten Menschen, die bei ihren Eltern wohnen, mindestens als lebensfremd. André (Stefan Kurt) hat dieses Alter in »Lovely Louise« (Deutschland, Schweiz, Spanien 2013) von Bettina Oberli längst erreicht. Weit über 50 Jahre ist er bereits, einmal hätte er beinahe geheiratet, wird seine Mutter (Annemarie Düringer) ihren Freundinnen beim Kartenspielen erzählen. Aber dann hat er sich doch für die Pflicht entschieden. Die Pflicht – das ist die Mutter selbst. Als André vier Jahre alt war, kam die gute Frau aus Hollywood zurück, unterbrach ihre Schauspielkarriere, um lieber für ihr Kind zu sorgen. Der arme André hat diese Legende sicher schon tausend Mal aus dem Mund seiner Mutter gehört – und längst verinnerlicht. Das Verhältnis ist also auf Schuldgefühlen aufgebaut, die wiederum auf einer Lüge beruhen. Die traute Zweisamkeit von Mutter und Sohn wird bald empfindlich gestört – durch einen weiteren Sohn. Dessen Existenz hat die Mutter mehr...

Artikel-Länge: 3011 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €