3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
01.04.2019 / Sport / Seite 16

Die Wahrheit über den 27. Spieltag

Klaus Bittermann

Ein schönes Spiel war es nicht, das die Dortmunder zu Hause gegen Wolfsburg ablieferten, und als in der Nachspielzeit Alcácer dann doch noch zwei erlösende Tore zum 2:0 schoss, war der Sieg zwar nicht wirklich verdient, aber die Tore verschafften nicht zuletzt deshalb eine große Befriedigung, weil die Dortmunder den Plan der rückgratlosen Wolfsburger, Bayern zur Meisterschaft zu verhelfen, durchkreuzten.

Nur drei Wochen zuvor hatten die Wolfsburger sich von den Bayern derart willenlos mit sechs Toren abfertigen lassen, dass man kaum schiefliegen dürfte, wenn man von einer massiven Wettbewerbsverzerrung ausgeht, denn in den ersten zehn Minuten hatten die Wolfsburger am Sonnabend schon mehr Fouls gespielt als im gesamten Spiel gegen Bayern, denen man für die Tore freundlichen Geleitschutz gewährt hatte.

Im Spiel gegen Dortmund waren die Wolfsburger plötzlich wachsam, defensiv stark, kombinationssicher und lauffreudig, also alles, was sie gegen Bayern nicht ...

Artikel-Länge: 3402 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €