Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
27.02.2019 / Ansichten / Seite 8

Was die Menschen wollen

Corbyn für ein zweites »Brexit«-Referendum

Christian Bunke

Labour fordert nicht mehr Neuwahlen, sondern ein zweites Referendum über den EU-Austritt. Das ist ein Erfolg für den rechten Parteiflügel. Unklar ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt, über welche Frage genau Labour abstimmen lassen will. In seinem Schlagabtausch mit Premierministerin Theresa May am Dienstag nachmittag sprach Parteichef Jeremy Corbyn von einer »Bestätigungsabstimmung«, um zu sehen, ob das mit der EU ausgehandelte Abkommen das ist, was »die Menschen wollen«.

Was »die Menschen wollen«, sind ein Ende der britischen Sparpolitik, höhere Löhne, sichere Jobs und bessere Arbeitsbedingungen. Ob »die Menschen« eine zweite Abstimmung über die EU wollen, steht auf einem anderen Blatt. Während ein Parlamentswahlkampf die Stärken von Corbyns Programm in den Vordergrund stellen würde, würde ein zweites Referendum eher dessen Schwächen betonen.

Manche sehen das anders. Der linke Kommentator Paul Mason, dessen Au...

Artikel-Länge: 2852 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €