75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.02.2003 / Ansichten / Seite 3

Blix-Krieg statt Blitz-Krieg

Berlin und Paris planen eigene Irak-Invasion

Jürgen Elsässer

Wer immer noch oder schon wieder Illusionen über Deutschlands rot-grüne Irak-Politik hatte, müßte spätestens jetzt aufwachen. Während der Außenminister auf der Münchner NATO-Konferenz eine Oscar-reife Vorstellung gab – »I am not convinced«, rief er Rumsfeld zu, mit brechender Stimme, als wäre er immer noch der unheimlich betroffene Joschka aus Bockenheim –, lief über Spiegel-Online Klartext: Demnach planen Berlin und Paris »in aller Heimlichkeit bereits die Invasion im Irak – einen Einmarsch mit deutscher Beteiligung«. Ein Regierungssprecher hat das mittlerweile bestätigt.

»In allerletzter Minute versuchen Deutschland und Frankreich in einem diplomatischen Parforceritt, den Frieden am Golf doch noch zu erhalten« – diese Spiegel-Formulierung gibt die Linie vor, auf der Schröder und Fischer in den nächsten Tagen um Zustimmung...

Artikel-Länge: 2604 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €