Gegründet 1947 Dienstag, 15. Oktober 2019, Nr. 239
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
09.02.2019 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Buntes Gemisch

Zu jW vom 30.1.: »Auf dem Weg ins Parlament«

Es stimmt nicht, dass die »Gelbwesten«-Bewegung insgesamt bei der EU-Wahl antreten will. Am 26./27. Januar fand in Commercy eine Versammlung von Delegierten aus ganz Frankreich statt, wo ausdrücklich gesagt worden ist, dass sie nicht zur Wahl antreten wollen, sondern unabhängig bleiben möchten. Insgesamt muss man feststellen, dass sich unter »den« Gelbwesten unheimlich viele verschiedene Gruppierungen befinden, die alle gelbe Westen tragen. »Die« Gelbwesten gibt es demnach so gar nicht, da sie ein äußerst buntes Gemisch sind.

Alain Charlemoin, per E-Mail

Butter vom Brot

Zu jW vom 5.2.: »Heiko Maas im Labyrinth«

Es sind sicherlich nicht nur wirtschaftliche Gründe, die deutsche Politiker veranlassen, in Venezuela mit zu zündeln. Mit ihren brandgefährlichen Möchtegern-Großmachtplänen wollen sie endlich wieder in der Welt mitmischen. Und dazu gehört neben kriegsvorbereitender Aufrüstung allemal die I...

Artikel-Länge: 5947 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €