Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
14.01.2019 / Sport / Seite 16

Ein würdiger Abgang

Ein Kontinent killt seine Tennistradition, und Andy Murray macht Schluss. Heute beginnen die 50. Australian Open

Peer Schmitt

Während in Spanien vorige Woche 28 anonyme Tennisprofis wegen Verdachts auf Wettbetrug in Zusammenarbeit mit einer armenischen kriminellen Organisation von der Polizei festgenommen wurden, beginnen davon mehr oder weniger unberührt heute in Melbourne die 50. Australian Open. Die Tradition des Turniers geht weit zurück, bis ins Jahr 1905. Vor 1969 hatte es allerdings diverse Namen und Austragungsorte, den Status eines Majors erhielt das Turnier 1924, seit 1988 wird es im Melbourne Park ausgetragen.

Unter den vier Majors waren die Australian Open lange Zeit der nicht ganz für voll genommene Nachzügler. Dies hat sich nachhaltig geändert. Der Profitenniszirkus scheint sich nur noch um die vier mittlerweile gleichberechtigten Majors zu drehen. Für den regulären Tourkalender der Association of Tennis Professionals (ATP) und der Women’s Tennis Association (WTA) kann das langfristig keine guten Folgen haben.

In diesem Zusammenhang muss es wohl gesehen werden, das...

Artikel-Länge: 3666 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €