Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2019, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
11.01.2019 / Ausland / Seite 2

Für die Kinder Venezuelas

Präsident Maduro in Caracas für neue Amtszeit vereidigt

André Scheer

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro ist am Donnerstag vor dem Obersten Gerichtshof in Caracas für eine neue Amtszeit vereidigt worden. Auf »Bolívar, Chávez und die Kinder Venezuelas« schwor er mit der Hand auf der Verfassung, die Unabhängigkeit und Integrität des Landes zu verteidigen sowie unermüdlich für den Aufbau des Sozialismus des 21. Jahrhunderts zu arbeiten, »wie es der Auftrag unseres Comandante Hugo Chávez war«.

Während in den umliegenden Straßen Tausende Anhänger ihre Unterstützung für den Staatschef demonstrierten, fanden sich zu der Zeremonie nach offiziellen Angaben rund 50 Delegationen aus aller Welt ein. Angereist waren unter anderem die Präsidenten von Kuba, El Salvador, Nicaragua und Bolivien, Ministerpräsidenten mehrerer Karibikstaaten und der türkische Vizepräsident Fuat Oktay. China entsandte Landwirtschaftsminister Han Changfu, die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) wurde durch ihren Generalsekr...

Artikel-Länge: 2918 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €