Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
10.01.2019 / Feuilleton / Seite 11

Es darf gereihert werden

Es sind zwar schon alle Witze gemacht, aber noch nicht von jedem: Die finnische Schwermetall-Persiflage »Heavy Trip« kommt für drei Tage ins Kino

Frank Schäfer

Wenn der langmähnige Turo durch die unbelebten Straßen seines nordfinnischen Heimatkaffs zum Proberaum schlendert, wird er von den lustigen Dorffaschos als Schwuchtel beschimpft. Sie schütten sich aus über den aufrechten Metalhead und drohen ihm Schläge an. Es muss etwas passieren! Aber wann passiert schon mal etwas in der Provinz? Dorfschönheit Miia, die der Antiheld versteckt anschmachtet, wartet nur darauf, dass er endlich loslegt. Aber Turo ist ein Zögerer. Seine vielleicht gar nicht so untalentierte Death/Black-Metal-Band hat nicht mal einen Namen, geschweige denn Gigs, und schon gar keine eigenen Songs.

Doch dann streut eine uralte nordische Metalgottheit eine Prise kreativen Ingeniums aus, oder ist alles bloß Zufall? Jedenfalls bleibt dem Gitarristen Lotvonen, der im väterlichen Schlachthaus aushilft, eine Rentierhälfte in der Knochensäge stecken. Das saugt! Endlich haben sie ihren Sound gefunden. Der inspiriert die vier Landeier zum ersten selbstg...

Artikel-Länge: 4654 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €