Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2019, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
10.01.2019 / Ansichten / Seite 8

Taschenspieler des Tages: Eckhard Jesse

Claudia Wangerin

Manchmal ist auch die AfD mutig. Zum Beispiel, wenn sie plötzlich der Meinung ist, wer verbal mit harten Bandagen kämpft, sei in jedem Fall mitverantwortlich für körperliche Angriffe auf seine politischen Gegner und Hassobjekte. Zu einem solchen Glashausmoment kam es nach der bisher nicht aufgeklärten Prügelattacke, durch die der Bremer AfD-Sprecher und Bundestagsabgeordnete Frank Magnitz am Montag abend eine schlimme Kopfplatzwunde und Prellungen erlitten hatte. Dies sei ein Ergebnis »rot-rot-grüner Hetze«, hieß es im Anschluss von Seiten der AfD. Magnitz selbst wurde zwar wenig später von der Bild mit d...

Artikel-Länge: 1926 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €