Gegründet 1947 Freitag, 19. Juli 2019, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
07.01.2019 / Ausland / Seite 6

Es ist noch zu früh

Eine erste Reaktion auf die neuen juristischen Entwicklungen

Mumia Abu-Jamal

Noelle Hanrahan vom Prison Radio Project in San Francisco fragte Mumia Abu-Jamal, wie er die von Richter Leon Tucker am 27. Dezember 2018 im Court of Common Pleas in Philadelphia verkündete Entscheidung einschätzt, ihm neue Berufungsrechte für höchstrichterliche Ablehnungen der Jahre 1998 bis 2014 zu gewähren.

Als ich über eine Antwort auf diese Frage nachdachte, erinnerte ich mich an einen Mann namens Zhou Enlai. Heute ist er vielen Menschen kein Begriff mehr, sondern sie erinnern sich eher an Mao Zedong, den Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Chinas. Zhou Enlai war die Nummer zwei der Partei. Als US-Präsident Richard Nixon im Jahr 1972 die Mauer überwand und zu diplomatischen Gesprächen mit der Parteiführung in die...

Artikel-Länge: 2284 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €