Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 20. Mai 2019, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
29.12.2018 / Inland / Seite 5

Denkwürdiger Streik

Jahresrückblick 2018. Heute: Neue Halberg-Guss GmbH. Arbeiter erstreiken Werkserhalt in Leipzig und Saarbrücken

Bernd Müller

Die Beschäftigten der Neuen Halberg-Guss GmbH (NHG) haben ein bewegtes Jahr hinter sich. Beinahe wären sie im Streit zwischen der NHG-Muttergesellschaft Prevent und dem Volkswagen-Konzern unter die Räder gekommen. Mit einem wochenlangen Streik hatten die »Halberger« dann den Eigentümerwechsel erzwungen. Ausgestanden ist die Geschichte damit aber noch nicht, auch wenn es vor ein paar Wochen noch danach aussah. Ein Bericht des Magazins Spiegel vom 15. Dezember legt nahe, dass beim Verkauf von NHG an die AVIR Guss Holding nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist.

Am Vormittag des 7. Dezember sah noch alles gut aus. Die Holding gab gemeinsam mit der auch als Investor auftretenden Münchner Beratungsgesellschaft »One Square Advisors« bekannt, der Kauf der wesentlichen Vermögensgegenstände der NHG sei eingetreten und damit deren Geschäftsbetrieb auf die AVIR-Töchter Gusswerke Saarbrücken GmbH und Gusswerke Leipzig GmbH übergegangen. Am Abend gab es die groß...

Artikel-Länge: 7358 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €