Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Mai 2019, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
18.12.2018 / Thema / Seite 12

Wüste Kicker

In vier Jahren findet in Katar die Endrunde der Fußball-WM statt. Deutsche Unternehmen haben schon jetzt gewonnen. Meldungen über schlechte Arbeitsbedingungen und die Unterstützung von Dschihadisten passen jedoch nicht ins Bild

Glenn Jäger

WM-Finale in Katar: Zur großen Überraschung bleibt der Gastgeber bis zum Schluss im Turnier und unterliegt nur knapp gegen Frankreich. Vorausgegangen war ein zweiter Platz in der Gruppenphase, hinter Spanien. In den K.-o.-Spielen setzt man sich gegen Österreich, Deutschland und Polen durch. Man schrieb das Jahr 2015.

Wenn es nach dem Willen der Gastgeber geht, darf die Handball-WM als Vorlage für das ganz große Spektakel in vier Jahren dienen: die Fußball-WM am Golf mit Showdown am 18. Dezember 2022. Der Erfolg von 2015 jedenfalls kam nicht von ungefähr: Mit Valero Rivera vom FC Barcelona wurde der bis heute wohl erfolgreichste Vereinstrainer der Welt verpflichtet und zudem eine Auswahl an Spitzenspielern aus anderen Ländern rekrutiert. Dazu reicht es beim Handball, drei Jahre lang nicht für ein anderes Land gespielt zu haben. So einfach ist das im Fußball nicht, auch wenn die FIFA die Regeln punktuell aufgeweicht hat.

Aus diesem Grund haben katarische Sc...

Artikel-Länge: 18074 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €