Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
17.12.2018 / Inland / Seite 2

Linke für neue Wohnungspolitik

Berliner Linkspartei stellt sich hinter Enteigungskampagne

Die Berliner Landesvorsitzende der Linken, Katina Schubert, ist im Amt bestätigt worden. Schubert erhielt am Samstag beim Landesparteitag 84 Prozent der 169 Stimmen. 142 Delegierte stimmten für sie. Es gab 20 Nein-Stimmen und 7 Enthaltungen. Schubert ist seit zwei Jahren im Amt. Bei ihrer damaligen Wahl hatten 75 Prozent der Delegierten für sie gestimmt. Für die drei Stellvertreterposten kandidierten in Adlershof Sandra Brunner, Tobias Schulze und Pascal Meiser, die alle gewählt wurden. Zum Landesgeschäftsführer wählten die Delegierten Sebastian Koch, zur Landesschatzmeisterin Sylvia Müller.

Schubert sprach sich am Samstag für eine radikale Wende in der...

Artikel-Länge: 2075 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €