Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
07.12.2018 / Feuilleton / Seite 11

Brown eyed Cow: Wahre Tierrechte (54)

Wiglaf Droste

Unterdessen hatten die Tiere eine Bühne aufgebaut, und unter großem Hurra und Applaus trat die Band ins Rampenlicht. Bela und Rod hatten sich nach der kleinen Rangelei in der Bank dem Pulk der Tiere angeschlossen, telefonisch Instrumente organisiert, sich akut und ad hoc in »Die Tier-Ärzte« umbenannt und eine Riesenüberraschung auf die Beine gestellt: Peta Devlin, die Sängerin der legendären Band »Cow«, war zum gemeinsamen Konzert erschienen. Sie, Bela und Rod spielten im klassischen Trio aus Schlagzeug, Bass, Gitarre und dreistimmigem Gesang.

Obwohl die drei sich erst warmspielten, füllte sich die Fläche vor der Bühne schnell mit offenkundig bestens aufgelegten, tanzlustigen Tieren, die ihre Beine zucken und ihre Kör...

Artikel-Länge: 2281 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €