Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
04.12.2018 / Feuilleton / Seite 14

Grimms Krimis

Rafik Will

Podcasts erfreuen sich nach wie vor einer großen Beliebtheit. In letzter Zeit wird das Format auch vermehrt für Hörspielmehrteiler und -serien genutzt. Leonhard Koppelmann und Viviane Koppelmann haben zum Beispiel für den Hessischen Rundfunk drei Grimmsche Märchen zu Krimis umgeschrieben, in denen die beiden verschwisterten Germanisten als Ermittler auftreten. Die Folgen stehen seit Donnerstag online. Seit gestern laufen die etwa halbstündigen Folgen im Programm von HR2 Kultur. Heute ist Folge zwei des ersten Falls dran: »Die Brüder Grimm – Kriminalakte 1: Der Fall ›Räuberbräutigam‹« (HR 2018; Ursendung Di., 9.30 Uhr und Wdh. 15 Uhr, HR2 Kultur). Der Mehrteiler »Leopoldpark« (WDR 2018; Ursendung Teil 2/4 Di., 19 Uhr, WDR 3) von Wederik De Backer und Lucas Derycke geht den üblichen Weg der Veröffentlichung und kommt zuerst ins Radio, bevor damit der »WDR Hörspielspeicher« gefüttert wird. Erzählt wird, wie ein Zoo vom gescheiterten Familienunternehmen zum e...

Artikel-Länge: 3401 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €