1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
24.11.2018 / Feuilleton / Seite 10

Wahre Tierrechte (43): Tut ihnen die Ehre nicht an, Squire Trelawney!

Wiglaf Droste

Als sie am verschlossenen Hofgatter ankamen, lungerten immer noch zwei bis drei Dutzend Trittbretthetzer davor herum und sonderten Kindersenf ab. »Da kommt ja Jesus!« hohnlachten sie. »Macht die Blinden wieder sehen und die Lahmen wieder gehen! Und demnächst gibt es hier Zwitter aus Mensch und Tier! Kein Wunder, dass ihm die Frau abgehauen ist!« Das galt Jochen, der ein friedfertiger, besonnener Mann war. Aber es gab eine Form von Dummheit und Niedertracht, von Ignoranz und Gemeinheit, die selbst ihn beinahe zum Berserker machte. Er kurbelte – bei dem Auto, das er fuhr, handelte es sich um ein ziemlich altes Modell – seine Fensterscheibe herunter und rief: »Ich habe einen Jagdschein! Und zwar in jeder Bedeutung des Wortes! Wenn ihr euch nicht auf der Stelle verdrückt, kriegt ihr eine Ladung Has...

Artikel-Länge: 2509 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.