Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
08.11.2018 / Abgeschrieben / Seite 8

Demonstration zum Jahrestag der Novemberrevolution

Unter dem Motto »November 2018 – 100 Jahre unvollendete Revolution« wird am heutigen Donnerstag um 17 Uhr am Brandenburger Tor in Berlin demonstriert. Während der Kundgebung reden Bodo Zeuner, Doris Heinemann-Brooks und Rolf Becker. In einer Mitteilung der Organisatoren vom Dienstag abend heißt es:

Auch wenn jetzt zum 100. Jahrestag der Novemberrevolution eine ganze Reihe von Veranstaltungen zu diesem Thema stattfinden wird, sind die damaligen Ereignisse doch aus dem öffentlichen Diskurs der Bundesrepublik weitgehend verdrängt worden. Zu Unrecht, wie wir meinen. Die Novemberrevolution führte zur Konstituierung der ersten parlamentarischen Demokratie in Deutschland. Das Frauenwahlrecht gehörte zu ihren Errungenschaften, genauso wie die verfassungsmäßige Anerkennung der Gewerkschaften und die betriebliche Mitbestimmung durch Betriebsräte. Doch die Forderungen der Revolution gingen weiter und sind teilweise auch heute noch aktuell, weswegen wir von einer unv...

Artikel-Länge: 3161 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €