Gegründet 1947 Mittwoch, 27. März 2019, Nr. 73
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
08.10.2018 / Sport / Seite 16

Die Wahrheit über den 7. Spieltag

Klaus Bittermann

Jedem, der das Spiel gesehen hat, steckte es danach noch lange in den Knochen, und keiner wird es wohl so schnell vergessen. Und dabei war es nur eine Bundesligapartie, es ging nur um drei Punkte, und der Gegner war mit Augsburg auch nicht gerade von der Sorte, die ein absolutes Topspiel erwarten ließ. Das Remis der Augsburger in München vor knapp zwei Wochen hatte aufhorchen lassen, aber so viel Glück hat man in der Regel nur einmal im Leben.

In Dortmund zeigten die Augsburger am Samstag von der ersten Minute an, dass sie nicht nur mitspielen, sondern etwas mitnehmen wollten. Sie verteidigten mit einer nicht gerade inspirierten, aber effektiven Manndeckung, spielten hart an der Grenze des Erlaubten mit sechs gelben Karten und einem Foulverhältnis von 22:4, und genau aus diesem Grund verloren sie auch völlig zu Recht. Immerhin igelten sie sich nicht ein, sondern fuhren immer wieder gefährliche Angriffe, bei denen die Dortmunder Viererkette mit Diallo, ...

Artikel-Länge: 3514 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €