Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
17.09.2018 / Politisches Buch / Seite 15

Stärken und Schwächen

Neues Heft der Marxistischen Blätter zu vergangenen und aktuellen Klassenkämpfen

Ein »dickes Sonderheft mit viel Diskussionsstoff« verspricht die Redaktion der Marxistischen Blätter im Editorial der neuen Ausgabe, die vorwiegend Beiträge zu historisch-politischen Fragestellungen enthält. Die Jahre 1918 und 1968 liefern dabei den Orientierungsrahmen.

Raimund Ernst weist in seinem Beitrag auf den politischen Kontext der Konstituierung der DKP vor 50 Jahren hin. Er stellt die Frage, ob sie »überhaupt politisch klug gewesen ist«. Das niemals aufgehobene KPD-Verbot von 1956 »rückte die neue Partei bereits zu Anfang an den Rand der Legalität mit der ständigen Drohung, sie als Nachfolgeorganisation der KPD erneut zu verbieten«. Die damalige Bundesregierung habe sich durch die Tolerierung der Neukonstituierung einer kommunistischen Partei dem vielfach erhobenen Vorwurf entzogen, auf einer Stufe mit den faschistischen Diktaturen in Spanien, Portugal und Griechenland zu stehen. Gleichzeitig seien vielen Mitgliedern der Partei durch den »Radikal...

Artikel-Länge: 3101 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €