Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Februar 2019, Nr. 43
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
04.09.2018 / Sport / Seite 16

Cornflakes zählen

Marek Lantz

Tradition in Not: Im freien Fall befinden sich derzeit die Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig und 1. FC Kaiserslautern. Ganz düster sieht es in der fußballerischen Drittklassigkeit für die Niedersachsen aus. Nach einer neuerlichen 0:3-Pleite, diesmal bei Überraschungstabellenführer SpVgg Unterhaching, fiel die noch sieglose Eintracht auf den letzten Tabellenplatz zurück. Der im Sommer zum Klub gekommene Trainer Henrik Pedersen ist heilfroh über die bevorstehende 14tägige Länderspielpause: »In den nächsten zwei Wochen werden wir viel trainieren«, kündigte er nach dem blutleeren Auftritt bei den Münchner Vorstädtern an.

Im Verein ist man derweil noch immer damit beschäftigt, alte Zöpfe abzuschneiden. Beerbte Pedersen zunächst lediglich den fast ein Jahrzehnt lang in Braunschweig wirkenden Kulttrainer Torsten Lie...

Artikel-Länge: 2576 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €