Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
04.09.2018 / Sport / Seite 16

Fronten geklärt

Faszination Vuelta: In der ersten Woche der Spanien-Rundfahrt ging es gleich ans Eingemachte

Janusz Berthold

Seit gut einer Woche läuft die 73. Vuelta a España und letzte Grand Tour 2018, neun Etappen sind bereits gefahren. Eine wirkliche Rundfahrt ist die Vuelta auch dieses Jahr nicht. In den auf drei Wochen verteilten 21 Etappen ist lediglich ein Zielort auch Startpunkt des folgenden Tagesabschnittes. Zermürbend lange Transfers durch halb Spanien sind die Folge, welche vor allem für die Sportler eine nicht zu vernachlässigende Belastung sind. So kommt es schon mal vor, dass die Fahrer erst in der Nacht im kommenden Startort ankommen und ihr Hotel bereits geschlossen ist. Das passierte in der Nacht zum Sonntag etwa dem Team UAE-Emirates nach einer mehrstündigen Busfahrt Richtung Talavera de la Reina in Kastilien, Provinz Toledo.

Wo wir schon bei den Unwägbarkeiten einer solch großen Landesrundfahrt sind, darf der vergangene Donnerstag nicht unerwähnt bleiben. Bei der extrem windigen Etappe nach San Javier gab es hinter der Ziellinie einen vermeidbaren fiesen St...

Artikel-Länge: 3480 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €