Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Februar 2019, Nr. 44
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
04.09.2018 / Ausland / Seite 7

Fans zurück im Stadion

Ägypten lockert Zuschauerverbot für Fußballspiele. Ultras bleiben vorerst fern

Sofian Philip Naceur, Kairo

Es waren ungewohnte Szenen am Samstag im Kairoer Petrosport-Fußballstadion: Erstmals seit Jahren hatten die Behörden wieder Zuschauer bei einem Spiel der ägyptischen Premiere League zugelassen. Etwa 3.000 Fans feuerten auf den Rängen ihre Mannschaften an und feierten ausgelassen ihre Rückkehr auf die Tribünen. Rund um den von Polizisten abgeriegelten Spielort im noblen Vorort New Cairo blieb es ruhig, die in Ägypten bei Fußballspielen nicht unüblichen Reibereien zwischen Einsatzkräften und den Ultras blieben aus.

Das Ergebnis der Partie – der Spitzenclub Zamalek SC gewann gegen die zum gleichnamigen Erdölkonzern gehörende Mannschaft von ENPPI verdient mit vier zu eins – geriet dabei fast zur Nebensache. Denn erst im August hatten sich die Regierung, der Fußballverband EFA und die Clubs darauf geeinigt, das bereits 2012 erlassene und 2015 nur kurzweilig aufgehobene strikte Zuschauerverbot bei Ligaspielen zu lockern und vorerst bis zu 5.000 Fans in die Stad...

Artikel-Länge: 3704 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €