Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Februar 2019, Nr. 43
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
01.09.2018 / Titel / Seite 1

Keine Knete für die Killer!

Rüstungsausgaben sollen drastisch erhöht werden – Abrüstung ist das Gebot der Stunde!

Sebastian Carlens

30 Milliarden Euro – Geld, das man gut brauchen könnte: für die Rente, für die Armen, für Ausbildung und Kindertagesstätten. Statt dessen soll diese ungeheure Summe in die Bundeswehr gepumpt werden. Das nutzt ganz wenigen: dem deutschen Kapital. Dessen weltumspannende Träume von Hegemonie und Einfluss müssen mit Waffengewalt flankiert werden.

»Mil...

Artikel-Länge: 1147 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €