Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Februar 2019, Nr. 44
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
28.08.2018 / Ansichten / Seite 8

Potentieller Häftling des Tages: Markus Söder

Susanne Knütter

Der bayerische Staat kann alles kaufen? Sogar das Recht auf dreckige Luft? Der Grenzwert für Stickstoffdioxid wird in der Landeshauptstadt seit Jahren überschritten. Die Deutsche Umwelthilfe hatte deswegen vor den Verwaltungsgerichten geklagt und Recht bekommen. Der Freistaat wurde folglich beauftragt, seine Luftreinhaltepläne zu ändern und Dieselfahrverbote in München wenigstens vorzubereiten. Geradezu anmaßend, meint der Autostaat und bezahlte statt dessen nur die Zwangsgelder in Höhe von 10.000 Euro.

Aber der Verwaltungsgerichtshof kennt seine Pappenheimer und gre...

Artikel-Länge: 1810 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €