17.08.2018 / Ansichten / Seite 8

Verschmähter Opportunist des Tages: Bodo Ramelow

Nico Popp

Die politische Laufbahn des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow besteht aus einer für jeden empfindsamen Betrachter deprimierenden Abfolge von Versuchen, in dem Sektor des deutschen Politikbetriebs anzukommen, der dem bürgerlichen Durchschnittsverstand als respektabel gilt. Oberreformer in PDS und Linkspartei, aufdringliche Frömmelei, Verbeugungen vor verstockten Antikommunisten im Wochentakt, eine Regierungspolitik, an der seine CDU-Amtsvorgänger in Erfurt beim besten Willen nichts auszusetzen haben dürften: Achtung, hier will jemand dazugehören!

Erst am Mittwoch freute sich Ramelow auf Twitter neckisch, dass di...

Artikel-Länge: 1982 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe