Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
15.08.2018 / Ausland / Seite 1

Taliban auf dem Vormarsch

Aufständische erobern Stützpunkt der afghanischen Armee

Nach tagelangen Gefechten haben die Taliban einen Armeestützpunkt im Nordwesten Afghanistans erobert. Mindestens 17 Soldaten sollen dabei getötet worden sein. Man bereite die Rückeroberung vor, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag in Kabul mit. Die Aufständischen nahmen möglicherweise mehrere Dutzend Soldaten gefangen, wie Armeesprecher Muhammad Hanif Resai sagte.

Zum Zeitpunkt des Angriffs hätten sich rund 100 Soldaten in dem Lager aufgehalten. Mehrere seien getötet oder gefangengenommen worden, »und einige sind in die umliegenden Berge geflohen«, sagte Resai. Ein Provinzvertreter sprach von rund 40 in Gefangenschaft geratenen So...

Artikel-Länge: 2037 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €