3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.07.2018 / Feuilleton / Seite 11

Traum und Heilung

Gibt es wirklich: Drei schöne Festivals für Menschen, denen noch nicht alles egal ist, vor allem nicht die Musik

Thomas Behlert

Wenn man mit Musik noch Geld verdienen kann, dann mit Live-Musik. Seit rund 20 Jahren scheinen sich Sommer für Sommer die Festivals zu vermehren. Sie finden statt in kleinen Gemeinden, die über einen halbwegs sauberen See verfügen (oder auch nicht), oder beim Bauern hinterm Wäldchen, weil der sich so mit seinen Kühen langweilt. Gemolken werden sollen andere: geldschwere Reisende, die für alles zu zahlen bereit sind, nur nicht für das künstlerische Niveau.

Wie es vollkommen anders geht, beweist man in Rudolstadt (Ostthüringen), Finkenbach (Südhessen) und Bad Doberan (Meck-Pomm-Küste). Hier bleiben die großen Bierplörrebrauer, Supermarktketten und Fresstempel der ungesunden Art außen vor. In Rudolstadt findet von morgen bis Sonntag das geniale »Roots-Folk-Weltmusik«-Festival statt. An jeder Ecke stehen dann Straßenmusikanten, schöne Höfe werden von Liedermachern bespielt, es gibt Workshops, Theater, Ausstellungen und im Park und auf der Burg spielen Musi...

Artikel-Länge: 3635 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!