11.06.2018 / Ansichten / Seite 8

Auf- und Absteiger

Jörg Kronauer

Manchmal können auch Zufälle Erkenntnisse fördern. Zufälle wie etwa der, dass am Wochenende zwei weltpolitisch bedeutende Zusammenschlüsse ihre Jahresgipfel gleichzeitig abhielten. Der eine von ihnen, der G-7-Gipfel, dominiert die Debatte in der hiesigen Öffentlichkeit. Der andere, der SCO-Gipfel, wird hingegen kaum registriert. SCO – das ist die Shanghai Cooperation Organisation, die 2001 von Russland, China und vier zentralasiatischen Staaten gegründet wurde. Während die G 7 in Kanada in dem idyllisch-nostalgischen Örtchen La Malbaie zusammenkamen, traf sich die SCO in der quirlig boomenden chinesischen Neunmillionenstadt Qingdao.

Die beiden Gipfeltreffen fanden parallel statt, verliefen aber höchst unterschiedlich. Die G 7 zerstritten sich kräftig. Der Zusammenschluss, der in den 1980er Jahren noc...

Artikel-Länge: 2525 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe