3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
09.06.2018 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Hangover 2

Eigentlich hat sich das berüchtigte Männerquartett vom fürchterlichen Kater nach ihrem Las-Vegas-Trip gar nicht richtig erholt, da geht es wieder auf die Reise. Stu möchte seine Verlobte Lauren heiraten und sich und seine Freunde entsprechend ­gesittet präsentieren. Doch er hat die Rechnung ohne seine chaotischen Kumpels gemacht. Diese Reihe muss man nicht unbedingt begleiten. Aber wenn, gibt’s was zu lachen. Komödie halt. USA 2011. Regie: Todd Phillips.

Vox, Sa., 20.15 Uhr

Der Brandanschlag

Was macht Solingen?

Der offizielle Gedenktross ist abgezogen. Es bleiben Fakten, Fragen und Trauer. Gut, dort nochmal hinzuschauen – gerade in diesen Zeiten.

tagesschau 24, Sa., 22.15 Uhr

Unter unserem Himmel

Spezialitäten aus dem ...

Artikel-Länge: 2308 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €