3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.05.2018 / Ausland / Seite 6

Linke Alternative

Türkei: Parteien stellen ihre Kandidaten zur Parlamentswahl vor – prokurdische HDP als Zünglein an der Waage

Nick Brauns

Im Jahr 2009 wurde der Imam Osman Nuri Gülacar aus der ostanatolischen Stadt Van als mutmaßliche Nummer eins des Terrornetzwerkes Al-Qaida in der Türkei in Untersuchungshaft genommen. Bald könnte Gülacar dem türkischen Parlament angehören. Die regierende religiös-konservative Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AKP) nominierte den Prediger, dessen Anhänger mehrfach gewaltsam Oppositionelle attackiert hatten, nun als ihren Spitzenkandidaten für Van. Auf der zu Wochenbeginn vorgelegten Kandidatenliste der AKP für die auf den 24. Juni vorgezogenen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen finden sich auch die Namen von Ministerpräsident Binali Yildirim, Außenminister Mevlüt Cavusoglu, Innenminister Süleyman Soylu und Energieminister Berat Albayrak. Da bei Inkrafttreten des Präsidialsystems Minister nicht mehr gleichzeitig dem Parlament angehören dürfen, zeigt das auch, welche bisherigen Regierungsmitglieder Präsident Recep Tayyip Erdogan abzusägen trachtet...

Artikel-Länge: 4132 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!