Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
14.05.2018 / Sport / Seite 16

In anderen Umständen

Es zählen nicht nur Siege: Eine Verneigung vor den Damen vom TTC Berlin Eastside

Klaus Weise

Der TTC Berlin Eastside ist aus der BSG Außenhandel der DDR hervorgegangen, deren Frauen Ende der 60er zweimal den Europapokal gewannen. In dieser ruhmreichen Tradition dominiert der Verein seit 15 Jahren das deutsche Damentischtennis. Seit dem Gewinn des ETTU-Pokals (vergleichbar der Europaliga im Fußball) im Jahr 2002 hat der TTC 16 nationale und internationale Titel erkämpft, im vergangenen Jahr das Triple aus Champions League, nationaler Meisterschaft und Pokal.

In der laufenden Saison wird der Triumphzug keine Fortsetzung finden. Die gravierenden »Personalprobleme«, die man zum größeren Teil gar nicht so nennen möchte, weil sie erfreuliche Ursachen haben, lassen es schlichtweg nicht zu. Eastside hat das Gros der Saison »in anderen Umständen« gespielt. Die Nummer eins des Teams, Xiaona Shan, Nationalspielerin des Deutschen Tischtennisbundes, und ihre Kollegin Kathrin Mühlbach standen, solange es unbedenklich war, schwanger an der Platte. Seit kurzem i...

Artikel-Länge: 3307 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €