3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.05.2018 / Feuilleton / Seite 10

Vlady, Thiele

Jegor Jublimov

Starschauspielerin Marina Vlady sagte einmal über sich: »Ich bin eine Russin – nur mit französischem Pass.« Bald nach dem Start der Filmkarriere ihrer älteren Schwester Odile Versois stand Ende der 1940er auch Marina Vlady mit elf Jahren erstmals vor der Kamera. Ihre berühmtesten Rollen spielte sie in französischen Filmen wie »Die blonde Hexe« (1955) oder »Die Bienenkönigin« (1963). In der Bundesrepublik stand sie neben Walter Giller und Nadja Tiller in »Sie« (1954) vor der Kamera, später auch in dem von DEFA-Regisseur Ulrich Weiß geschriebenen Film »Follow me« (1989). Bis in die 90er Jahre trat die zeitweilige Vizepräsidentin der Gesellschaft für sowjetisch-französische Freundschaft auch in sowjetischen und russischen Filmen auf. 1969 hatte sie den Dichtersänger Wladimir Wyssozki geheiratet, mit dem sie in Moskau wohnte. Über die Ehe mit dem 1980 verstorbe...

Artikel-Länge: 2697 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!