75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.04.2018 / Inland / Seite 8

»Die Frauen Afrins sind frei in ihren Köpfen«

Verändertes Bewusstsein trotzt Repression und sexueller Gewalt im besetzten Teil Rojavas. Ein Gespräch mit Lydia Gottschalk

Anja Flach

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, nach Kurdistan zu gehen, und was haben Sie dort getan?

Die Entscheidung war eng mit meinem Lebenslauf verbunden und auch ein Resultat der gesellschaftlich-politischen Entwicklungen. Ich habe früh begonnen, für Frauenrechte, gegen Atomenergie und gegen Rassismus zu kämpfen. Ich verstand damals, dass wir weder die Geschichte sozialer Bewegungen in Europa wirklich kennen, noch unsere Forderungen im eigenen Leben in die Tat umsetzen. Ich sah imperiale und postkoloniale Strukturen, die von den Staaten mit aller Kraft aufrecht gehalten werden. So fragte ich mich, wenn es eine Situation wie damals in Spanien und Katalonien gäbe, könnten dann alle antikapitalistischen Bewegungen an einem Strang ziehen? Ich reiste durch die Welt und lernte viele Ideen kennen, doch nie hatte ich eine so starke Frauenbewegung gesehen wie die kurdische. Ich musste selbst nach Kurdistan reisen, sammelte Eindrücke, lernte Kurdisch und die Situation d...

Artikel-Länge: 4439 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €