75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2002 / Feuilleton / Seite 13

Restbestände

Sendung um und weitere Auftritte

Sendung um

Die Deutsche Telekom wird das Jahr 2002 mit einem Rekord Minus von 28 Milliarden Euro schließen, meldet das Handelsblatt. Ausgerechnet die soziale Volksaktie »T,« die die »kleinen Leute« am großen Gewinn des Konzerns teilhaben lassen sollte, ist nichts als heiße Luft.

Passend dazu jubelte Norbert Blüm, früher einmal der größte kleine Mann der Republik, am Sonntag über die Tatsache, daß er bei »Zimmer frei« auftreten durfte. Der Altarbeitsminister (»Die Rente ist sicher«) und Kohlduzer schwafelte von Onkel Adolf, dem Kommunisten, bevor er voller Inbrunst die »Internationale« sang, begleitet von Götz Alsmann am Piano. Im Publikum wurden dazu rote Fahnen geschwenkt.

»Wacht auf«, na ja, den Ton konnte Blüm nicht lange halten und brach schnell ab. Zwar erklärte er später, welch Unheil dieses Lied auf Erden a...





Artikel-Länge: 2599 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €