75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.11.2002 / Feuilleton / Seite 13

Kalter Kaffee

Niemals wissen, wann es Zeit ist zu gehen: Das United Jazzrock Ensemble eröffnete die

Rainer Balcerowiak

Nach fast 30 Jahren mehr oder weniger sporadischer Zusammenarbeit und über 350000 verkauften Platten geht das United Jazz + Rock Ensemble (UJRE) derzeit zum letzten Mal auf Tournee. Noch bis Ende Dezember will die »Wir um 70«-Truppe um den Pianisten Wolfgang Dauner und den Posaunisten Albert Mangelsdorff noch einmal »gemeinsam mit ihrem Publikum dies spezielle United-Feeling« feiern, wie es auf ihrer Homepage heißt.

Und genau das ist das Problem bei dieser leicht modrigen Mini-Bigband. Was Mitte der siebziger Jahre als sensationelle »Band der Bandleader« die Creme der deutschen Jazzmusiker und ein paar hochkarätige Musikmigranten wie Ian Carr (tp), Ack van Rooyen (tp), Barbara Thompson (Sax) und den Ex-Colosseum-Drummer Jon Hiseman vereinte, um die verschwiemelte Genretrennung zwischen Jazz und Rock aufzumischen, ist inzwischen ein musikalischer Honoratiorenclub für Nostalgiker geworden. Überl...

Artikel-Länge: 2827 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €