Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
28.03.2018 / Antifa / Seite 15

»Offensiv verschwiegen«

Initiative kritisiert Chefermittlerin des Berliner LKA im Bereich Rechtsextremismus

Claudia Wangerin

Politisch rechts motivierte Tötungsdelikte in Berlin-Neukölln? So etwas habe es bisher noch nicht gegeben, befand die Leiterin der Abteilung »Rechtsextremismus« im zuständigen Landeskriminalamt (LKA), Frauke Jürgens-El Hansali. Jedenfalls will sie nichts von vollendeten Morden wissen – eine Serie von Brandanschlägen, von denen mindestens einer tödlich hätte ausgehen können, ist der Anlass für das Interview, das der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) für die »Abendschau« am 21. März mit ihr führte. Zuvor kam in der Sendung Ferat Kocak zu Wort, dessen Auto in der Nacht zum 1. Februar gebrannt hatte – wenige Zentimeter von einer Hauswand entfernt, an der eine Gasleitung verläuft. Der Sohn alevitisch-kurdischer Einwanderer engagiert sich in der Partei Die Linke in Neukölln. Dass er so zum Hassobjekt von Rechten geworden ist, zieht Jürgens-El Hansali nicht in Zweifel. Details zu aktuellen Ermittlungen darf sie aber nicht nennen, dafür wirbt sie eindringlich um ...

Artikel-Länge: 3698 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €