75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.03.2018 / Feuilleton / Seite 14

Hommage

Rafik Will

Wenn jemand unter Personenschutz steht, ist für den Betreffenden kein unüberwachter Schritt mehr möglich. Rosvita Krausz widmet sich in ihrem Feature »Vogelfrei – Leben mit Personenschutz« (DLF 2018; Ursendung Di., 19.15 Uhr, DLF) den Folgen, die ständige Polizeipräsenz zum Schutz des eigenen Lebens nach sich zieht und porträtiert hierfür unter anderem die Publizistin und Rechtsanwältin Seyran Ates und den Politikwissenschaftler und »Islamkritiker« Hamed Abdel-Samad. Dem Mikrofon begegnet man in allen Professionen als Arbeitsmittel, die irgend etwas mit Klang zu tun haben. Deswegen hat der Musiker und Hörspielautor Felix Kubin mit  »Phantomspeisung« (BR 2018; Mi., 20 Uhr, NDR Kultur) dem »Mic« eine Hommage gewidmet.

Wolfgang Rindfleisch erzählt in  »Die Sorgen und die Macht – Geschichte des vollendeten Dichters Dr. Peter Hacks« (MDR 2008; Mi., 22 Uhr, RBB-Kulturradio und MDR Kultur) über das Leben von Hacks (21.3.1928–28.8.2003). Den Fokus auf die Innenpe...

Artikel-Länge: 3477 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €