Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
17.02.2018 / Ausland / Seite 2

Maduro lässt sich nicht ausladen

Venezuelas Präsident will am Amerika-Gipfel in Lima teilnehmen

Marcel Kunzmann

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro will an dem im April stattfinden Amerika-Gipfel in Lima teilnehmen. Auf einer internationalen Pressekonferenz am Donnerstag abend in Caracas präsentierte Maduro das offizielle Einladungsschreiben des peruanischen Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski. Dieses trägt zwar das Datum vom 11. November 2017, sei aber erst am Mittwoch in Caracas eingegangen, so der venezolanische Staatschef. Genüsslich zitierte er aus dem Schreiben, seine Anwesenheit in Lima sei »entscheidend«, um im Kampf gegen die Korruption auf dem Kontinent Ergebnisse zu erreichen. Erst am Dienstag hatte ein Außenministertreffen der aus rechten Regierungen des Kontinents gebildeten »Lima-Gruppe« in der peruan...

Artikel-Länge: 2228 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €